LIEBHERR LTM 1300-6.2 – GEBAUT FÜR MAXIMALE AUFGABEN

LIEBHERR LTM 1300-6.2 – GEBAUT FÜR MAXIMALE AUFGABEN

Neu bei Gräser Eschbach: der Liebherr LTM 1300-6.2 mit Wippspitze, 300 Tonnen Tragkraft und einem 78 Meter Teleskopausleger!

Gräser-Eschbach setzt auf Qualität – und erweitert ständig seinen Fuhrpark. Für die ganz großen Aufgaben steht nun der neue Liebherr LTM 1300-6.2 bereit. Die Weiterentwicklung des LTM 1250-6.1 überzeugt dabei mit herausragenden Eigenschaften: 300 Tonnen Tragkraft und der 78 Meter lange Teleskop-Ausleger machen den Mobilkran schnell und flexibel einsetzbar.

Dank der in dieser Preisklasse einzigartigen Wippspitze des LTM 1300-6.2 eignet sich der Kran hervorragend für Einsätze in der Chemie oder zum Heben schwerer Fertigteile.

Neu ist auch das Antriebskonzept: der leistungsstarke 8-Zylinder-Turbodiesel erlaubt nicht nur eine Fahrtgeschwindigkeit von 80 km/h, sondern treibt über eine mechanische Welle auch den Kranoberwagen an. Damit wird zum Einen das Gewicht des Krans merklich reduziert, zum Anderen setzt der LTM 1300-6.2 so auch Maßstäbe in puncto Abgasemissionen.

Bei Gräser-Eschbach ergänzt der Liebherr Mobilkran den Fuhrpark um eine Hochleistungsmaschine, die selbst anspruchsvollsten Aufgaben der Kunden gerecht wird.

<  Zurück

06.10.2014 News

Unser Unternehmen

Lorem Ipsum solares Etmost, kondate estum elorak um odatem.

Mehr Infos

Projektbeispiele

Lorem Ipsum solares Etmost, kondate estum elorak um odatem.

Mehr Infos

Maschinenpark

Lorem Ipsum solares Etmost, kondate estum elorak um odatem.

Mehr Infos